Home Karate Karate News Karate in Goslar Patrick Olszewski in Berlin an der Spitze
Patrick Olszewski in Berlin an der Spitze PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Judo-Karate-Club Sportschule Goslar e. V.   
Mittwoch, 18. September 2013 um 16:53

Nun zum achten Mal fand in der Hauptstadt der Internationale Banzai Cup 2013 statt. Das als größtes in Deutschland weltweit ausgeschriebene Karate-Turnier war diesmal wieder mehr als sehr gut besucht. 22 Nationen, 160 Vereine, 80 Kategorien mit 1189 Startern.

Zum dritten Mal war auch der Goslarer Karateka Patrick Olszewski (JKCS-Goslar) mit von der Partie, um sich in seiner Alters- und Gewichtsklasse (Ü30 Open) zu messen. Da das Turnier auf Grund der vielen Teilnehmer, an zwei Tagen ausgetragen wurde, war Patrick erst am Sonntag, den 15.09., dran.

Als Erstes ging es gegen einen Gegner aus Tschechien auf die Matte. Patrick gewann seinen Kampf souverän  mit 11:1. Den zweiten Kampf entschied er gegen einen Kämpfer aus Berlin mit 2:0. Im Halbfinale stand ihm ein erfahrener Kämpfer aus der Ukraine gegenüber, der bei der WUKF WM im Juni in Bulgarien den dritten Platz erreichte. Auch diese Herausforderung meisterte Patrick mit 6:2. So stand er wie 2010 wieder im Finale, wo erneut der Karateka Peter Miller auf ihn wartete!

Hoch motiviert sollten nur noch 3 Minuten über Niederlage und Sieg entscheiden! Die Zeit zwischen den World Masters Games und Berlin nutzte Patrick, um seine Kondition zu steigern. Und so war es nur noch eine Frage der Zeit, dass Patrick seinem Gegner keine Möglichkeit gab, sich auf seinen Kampfstil einzustellen, so dass er am Ende mit einem 6:1-Sieg seinen zweiten Banzai Meistertittel mit nach Goslar nahm. Dadurch steigt die Siegesserie des Goslarers um einen Platz 1 mehr an.

 
Copyright © 2018 jkcs-goslar.de. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
 

Sponsoren